Freiwillige Feuerwehr Altenstadt a.d. Waldnaab


Startseite

Über uns

Jugend

Fuhrpark

Geräte

Einsätze

Tipps&Infos

Ereignisse

Links

Leseecke

Downloads

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Ausflug nach Schloss Guteneck am 17.12.2011

Am Samstag, dem 17.12.2011, besuchten wir zum 2. Mal den historischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck.  
Trotz des Schmuddelwetters verbrachten wir einen lustigen Nachmittag/Abend und genossen die weihnachtliche Atmosphäre vor der
historischen Kulisse. 

 

 
Einsatzübung am 06.10.2011

Gemeinsam mit den Kameraden der FFw Meerbodenreuth führten wir eine Einsatzübung "THL - Person unter Pkw" durch.
Nach der Alarmierung per Funkmeldeempfänger fuhren wir nach Buch. Die dort ansässige Firma Adam stellte uns freundlicherweise
das Gelände und ein Unfallfahrzeug zur Verfügung.
Nach Eintreffen und Erkundung wurde die Person betreut, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und die Gerätschaften für die Personenrettung aufgebaut.
Im Anschluss an die Sicherung des Fahrzeuges wurde der Pkw mittels Hebekissen angehoben. Dabei wurde das Fahrzeug ständig weiter unterbaut, um ein Abrutschen
zu verhindern. Im Anschluss an die Personenrettung wurde das Unfallfahrzeug schrittweise zerlegt.

 
2. Altenstädter Bierfest am 02.10.2011

Gemeinsam mit der Brauerei Eismann veranstalteten wir unser 2. Altenstädter Bierfest.
Bei strahlendem Sonnenschein waren die Biertische sehr schnell besetzt. Unsere Gäste wurden mit Kaffee, Kuchen und verschiedenen Schmankerln vom Grill und den Bieren
der Brauerei Eismann bewirtet. Die musikalische Begleitung übernahmen die "Wittschauer Musikanten".
Das Fest war ein voller Erfolg.

 
Unterstützung bei der Fassadenreinigung am 26.08.2011

Am 26.08.2011 unterstützten wir den Hausmeister des Seniorenwohnheims Löffler bei der Reinigung der Aussenfassade.
Mit Hilfe der dreiteiligen Schiebeleiter wurden Pflanzenreste (Ranken von abgestorbenem Efeu) entfernt.

 
Übung "Wasserversorgung aus offenem Gewässer" am 01.08.2011

Am 01.08.2011 führten wir unsere monatliche Übung durch. Dabei wurde eine Wasserversorgung zum LF 16/20 aufgebaut.
Das Wasser wurde über Saugschläuchen mit der Vorbaupumpe des LF 8 aus
 der Waldnaab angesaugt.
Die Wasserabgabe erfolgte über den Dachmonitor.

 
Schauübung in Poppenreuth am 26.06.2011

Im Rahmen des 125 jährigen Gründungsfestes der FF Poppenreuth führten wir eine Schauübung "Pkw-Brand" 
mit unserem Hochdrucklöschgerät HDL 200 durch. 
Mit minimaler Wassermenge und Schaum wurde das brennende Fahrzeug in kürzester Zeit gelöscht.

 
Leistungsprüfung "Gruppe im Löscheinsatz" am 25.07.2011

Am 25.07.2011 legten die 70. und 71. Gruppe der FF Altenstadt/WN die Leistungsprüfung "Gruppe im Löscheinsatz" nach der neuesten Richtlinie
in der Variante III mit Atemschutz ab. Unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter KBM Ulrich Kraus, KBM Karlheinz Budnik und KBM Martin List
wurde der komplette Löschangriff (mit Bereitstellung) bei Annahme eines Zimmerbrandes durchgeführt.
Beiden Gruppen wurde eine ausgezeichnete Arbeit bescheinigt.

 
Hochzeit unserer Kameradin Alexandra Meyer am 18.06.2011

Am 18.06.2011 gratulierten wir unserer Kameradin Alexandra Meyer zur Hochzeit. 

Gemeinsam mußte das Brautpaar einen "fiktiven Brand" (kleiner Eimer) mit der Kübelspritze löschen. Die Aufgabe
haben beide mit Bravour absolviert.

 
Familientag - Wanderung zur Sauerbachtalhütte am 04.06.2011

Am 04.06.2011 wanderten wir gemeinsam zur Sauerbachtalhütte. 

Bei Kaffee und Kuchen und verschiedenen Schmankerl vom Grill konnten wir einen super Nachmittag genießen.

 
Tagesfahrt nach Grafenwöhr am 30.04.2011

Am 30.04.2011 veranstalteten wir eine Tagesfahrt nach Grafenwöhr mit Besichtigung des Übungsplatzes und Besuch der Flughafen- und Lagerfeuerwehr.

Besonders beeindruckt waren wir von den Flugfeldlöschfahrzeugen. Von der Leistungsfähigkeit konnten wir uns live überzeugen.
Im Anschluß daran besuchten wir die Brauerei Püttner in Schlammersdorf.
 

 
Erste Hilfe Kurs

Wehr für Ernstfälle bestens vorbereitet

Die Feuerwehr wird zu den verschiedensten Notfällen gerufen – egal ob Brand, Katze auf Baum, Ölspur oder Verkehrsunfall. Besonders wichtig in solchen
Situationen ist es, gezielt und richtig helfen zu können. Das gilt auch für die Erste Hilfe bei Verletzten.

Die Freiwillige Feuerwehr Altenstadt/WN veranstaltete deshalb einen 16 stündigen Erste Hilfe Lehrgang. Ausbilder Wittilo Winter von der Rotkreuz-Bereitschaft
Neustadt erläuterte den 10 teilnehmenden Frauen und Männern das richtige Verhalten im Notfall. Besonders hervorzuheben ist, dass auch 3 Mitglieder der
Jugendfeuerwehr den Kurs absolvierten.

Im theoretischen Teil des Lehrganges wurden der Notruf und die lebensrettenden Sofortmaßnahmen angesprochen. Knochenbrüche, Verbrennungen, Verätzungen
und Vergiftungen standen ebenfalls auf dem Lehrplan.

In der Praxis übten die Teilnehmer die stabile Seitenlage, die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die Wiederbelebung nach den neuesten Richtlinien vom 17.10.2010,
Maßnahmen bei Schockzuständen, verschiedene Verbände, das Stillen lebensbedrohlicher Blutungen und das Abnehmen des Sturzhelmes bei verunfallten Motorradfahrern.
Besonders beeindruckt waren sie von den Übungen mit einem Frühdefibrillator.

Nach Übergabe der Zeugnisse bedankte sich Kommandant Gottfried Amschl bei Wittilo Winter für die interessante und kurzweilige Ausbildung und bei den
Lehrgangsteilnehmern für Ihre Engagement.

 
Rauchmelderübergabe am 26. Februar 2011

Im Rahmen der durch die Gemeinde Altenstadt weitergeführten Rauchmelderaktion konnten wieder kostenlose Rauchmelder an 10 junge Familien übergeben werden.

Anwesend waren auch Bürgermeister Ernst Schicketanz, Feuerwehrreferent Klaus Hundhammer und die Führungskräfte der Feuerwehr
 
Kommandant Gottfried Amschl erläuterte die Wirkungsweise und die Montage der Rauchmelder.
 
Vom Feuerwehrverein wurden die Gäste mit Kaffee und Kuchen bewirtet.
 

 
Hochzeit unseres 2. Kommandanten Martin Richtmann am 29.01.2011 - Wir gratulieren recht herzlich!

 

 

 
Hausfasching am 12.02.2011 - Wieder ein toller Abend:

 

 
Ehrung zahlreicher langjähriger Vereinsmitglieder am 05.01.2011: