Freiwillige Feuerwehr Altenstadt a.d. Waldnaab


Startseite

Über uns

Jugend

Fuhrpark

Geräte

Einsätze

Tipps&Infos

Ereignisse

Links

Leseecke

Downloads

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Rauchmelder können Leben retten!


Jährlich kommen bei den etwa 200.000 Bränden in Deutschland rund 600 Menschen um, die Mehrzahl davon in Privathaushalten. Anders ausgedrückt sterben täglich zwei Menschen durch Brände!

Vor allem nachts werden Brände schnell zur tödlichen Gefahr. Die schlafenden Opfer sterben nicht wie allgemein angenommen durch das Feuer, sondern innerhalb von wenigen Minuten am giftigen, bis zu mehreren hundert Grad heißen Brandrauch. Schon 100 g brennender Schaumstoff sind ausreichend, um eine tödliche Rauchvergiftung zu erzeugen. Schlafende Menschen riechen nichts und der Mythos vom Haustier, das einen bei Gefahr warnt, gehört ins Reich der Legende.

Hier können Rauchmelder, die Sie durch den schrillen Alarmton bei Rauchentwicklung wecken, effektiven Schutz bieten.

Die wichtigsten Infos zu Rauchmeldern, ihrer Funktionsweise, den häufigsten Mythen hinsichtlich Bränden und Bezugsquellen für die Geräte lesen Sie bitte auf der folgenden Seite nach: www.rauchmelder-lebensretter.de

Siehe auch: Aktion der Firma Conrad mit dem Bezirksfeuerwehrverband Oberpfalz.

Zurück zu Tipps & Infos